10.01.2024 / Agenda Rudolfsheim - Fünfhaus

Fährst du schon oder wartest du noch?

Freie Fahrt für Radler:innen?

"Fahr.Rad im 15." ist auch in den nicht so freundlichen Radl-Monaten aktiv und denkt drüber nach, wie die Radinfrastruktur im Bezirk verbessert werden kann. 
So widmen wir uns zum Beispiel der Sammlung von so genannten "Grünpfeilen", die ein schnelleres Vorankommen für Radfahrende ermöglichen. Es gibt einige Ampeln, die noch gut geeignet wären, um Radler*innen ein flottes und dennoch sicheres Weiterkommen im Bezirk zu erleichtern.

Seit Oktober 2022 ist es in Österreich möglich, an Ampeln einen Grünpfeil für Radfahrende anzubringen. Überblick über bestehende Pfeile, sowie Tipps und Infos, wie man sich als Radfahrende:r verhält findest Du zum Beispiel bei der Radlobby oder bei Fahrrad Wien. 

Radelst du viel im 15ten Bezirk herum und kennst Ampeln, die sich gut für Grünpfeile eignen würden?
Du möchtest die Radinfrastruktur verbessern und hast Ideen, wie man den Umstieg aufs Rad erleichtern und nachhaltige Mobilität fördern kann?

Melde dich bei peter@meinlebenim15.at und schau bei einem unserer nächsten Treffen vorbei!

 

Agendagruppe
Fahr Rad im 15.